Kostenloser Versand ab € 75,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h (MO-FR)
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 0800 93 000 77
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
1 von 5

Der Bikini

Schon in der Antike tauchte erstmals Kleidung auf, die dem heutigen Bikini ähnelt. Anfänglich banden sich Frauen beim Sport Stoffbänder um die Brust, um den Brüsten Halt zu geben. Allerdings wurde der Bikini, wie wir ihn heute kennen erst 1946 erfunden. Damals jedoch galt er noch als zu aufreizend und fand daher erst in den freizügigen 1960er Jahren weltweite Verbreitung. Heute ist der Bikini nicht mehr vom Strand und Schwimmbädern wegzudenken. Wir verraten Ihnen, wie Sie den richtigen Bikini finden, der passt, hält und darüber hinaus noch komfortabel sitzt. 

Worauf muss man beim Kauf eines Bikinis bei großen Cup-Größen achten?

Die richtige Cup-Größe

Besonders bei großen Cup-Größen sollte man auf eine gute Passform achten. Der Busen sollte nicht aus den Cups herausquillen, sondern gut in ihnen sitzen. Daher ist die richtige Größe das wohl wichtigste Kriterium. 

Bügel

Bikini-Tops für große Cup-Größen sind meist mit Formbügel ausgestattet. Diese gewährleisten einen optimalen Halt und formen eine runde Brust.

Träger

Mitwachsende Träger garantieren einen guten Halt und hohen Tragekomfort. 

Höschen

Kombinieren Sie ein aufregendes Bikini-Top einfach nach dem „Mix and Match“-Prinzip mit einem unifarbenen Höschen.

Ideal für breite Hüften und einen großen Po sind hoch sitzende Bikini Slips oder Brazilslips, denn sie sorgen dafür, dass der Hüftbereich optisch unterteilt wird und somit schmäler wirkt. Ein toller Nebeneffekt ist, dass die Beine damit optisch verlängert werden.

Zierliche, kleine Frauen dürfen sich freuen. Ihre Figur ist wie gemacht für sexy Shorts und Pantys mit breitem Steg. Der Grund: Alles, was kurz geschnitten ist, macht größer. Mit hoch sitzenden Taillenshorts können Sie zudem die Beine optisch länger und schlanker erscheinen lassen.

Bei Miracle Woman können Sie viele Modelle frei kombinieren. Nutzen Sie die Möglichkeit und stellen Sie sich Ihren perfekten Bikini selbst zusammen.

Was ist beim Kaufen und Tragen von Bikini-Höschen zu beachten?

Mit Bikini-Unterteilen können Sie Hüfte, Po und Taille gekonnt in Szene setzen und je nach Wunsch verlängern, minimieren, kaschieren oder auch betonen. Mit dem richtig gewählten Bikini-Unterteil machen Sie Ihren Strand-Look perfekt.

Die wichtigsten Punkte finden Sie in der folgenden Tabelle voller Tipps und Anregungen für den optimalen Strandlook:

Taille

Betonen

  • Slips mit hohem Beinausschnitt
  • Raffungen und Details wie Schleifen und Gürtelschnallen lenken die Aufmerksamkeit auf den Taillenbereich

Minimieren

  • Hochgeschnittene Slips schaffen eine kleinere Taille
  • Vertikal verlaufende Muster lassen den Körper optisch länger erscheinen und erzeugen so eine schmalere Taille
  • die Betonung des Dekolletés lenkt die Blicke weg von der Taille 

Verlängern

  • hohe Beinausschnitte
  • Slips, die an der Seite gebunden sind oder über seitliche Applikationen verfügen sorgen für eine Verlängerung des Körpers

Po und Hüfte

Betonen

  • helle Farben
  • auffällige Drucke
  • Applikationen
  • “Tie-Sides” (der Slip wird an der Seite gebunden)

Minimieren

  • Auffällige Bikini-Oberteile
  • Hohe Beinausschnitte sorgen für optische Verlängerung der Beine und lassen Hüfte und Po schmaler erscheinen

Bikini Sets vs. Kombination aus Einzelstücken (Mix & Match)

In unserem Bikinisortiment habe Sie die Möglichkeit Bikini-Sets oder Bikini-Oberteile und Bikini-Unterteile einzeln zu kaufen. Wir achten bei unseren Bikini-Sets für große Cup-Größen besonders darauf, ein perfekt aufeinander abgestimmtes Design zu garantieren.

Stellen Sie Ihren eigenen Bikini zusammen

In unserem Shop können Sie Bikini-Oberteil und Bikini-Unterteile nach eigenem Geschmack zusammenstellen. Bestellen Sie sich Ihren individuellen Mix & Match Bikini oder kaufen Sie einzeln Bikini-Höschen oder Bikini-Oberteile. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Bei unseren Kombinationsmöglichkeiten ist für jede etwas dabei und Sie finden zusätzlich zahlreiche Kombinations-Vorschläge.

Besonders starker Verschluss durch „Bikini Secure Lock“

Unsere neuen Bikini-Modelle sind mit einem speziellen Rückenverschluss ausgestattet. Dieser ist besonders sicher und verhindert, dass sich das Bikini-Oberteil versehentlich öffnet. Ganz egal, ob bei besonders starkem Wellengang im Meer oder beim Frisbeespielen, der sichere Verschluss hält und erspart Ihnen unangenehme Momente. 

Der Bikini Schon in der Antike tauchte erstmals Kleidung auf, die dem heutigen Bikini ähnelt. Anfänglich banden sich Frauen beim Sport Stoffbänder um die Brust, um den Brüsten Halt zu geben.... mehr erfahren »
Fenster schließen

Der Bikini

Schon in der Antike tauchte erstmals Kleidung auf, die dem heutigen Bikini ähnelt. Anfänglich banden sich Frauen beim Sport Stoffbänder um die Brust, um den Brüsten Halt zu geben. Allerdings wurde der Bikini, wie wir ihn heute kennen erst 1946 erfunden. Damals jedoch galt er noch als zu aufreizend und fand daher erst in den freizügigen 1960er Jahren weltweite Verbreitung. Heute ist der Bikini nicht mehr vom Strand und Schwimmbädern wegzudenken. Wir verraten Ihnen, wie Sie den richtigen Bikini finden, der passt, hält und darüber hinaus noch komfortabel sitzt. 

Worauf muss man beim Kauf eines Bikinis bei großen Cup-Größen achten?

Die richtige Cup-Größe

Besonders bei großen Cup-Größen sollte man auf eine gute Passform achten. Der Busen sollte nicht aus den Cups herausquillen, sondern gut in ihnen sitzen. Daher ist die richtige Größe das wohl wichtigste Kriterium. 

Bügel

Bikini-Tops für große Cup-Größen sind meist mit Formbügel ausgestattet. Diese gewährleisten einen optimalen Halt und formen eine runde Brust.

Träger

Mitwachsende Träger garantieren einen guten Halt und hohen Tragekomfort. 

Höschen

Kombinieren Sie ein aufregendes Bikini-Top einfach nach dem „Mix and Match“-Prinzip mit einem unifarbenen Höschen.

Ideal für breite Hüften und einen großen Po sind hoch sitzende Bikini Slips oder Brazilslips, denn sie sorgen dafür, dass der Hüftbereich optisch unterteilt wird und somit schmäler wirkt. Ein toller Nebeneffekt ist, dass die Beine damit optisch verlängert werden.

Zierliche, kleine Frauen dürfen sich freuen. Ihre Figur ist wie gemacht für sexy Shorts und Pantys mit breitem Steg. Der Grund: Alles, was kurz geschnitten ist, macht größer. Mit hoch sitzenden Taillenshorts können Sie zudem die Beine optisch länger und schlanker erscheinen lassen.

Bei Miracle Woman können Sie viele Modelle frei kombinieren. Nutzen Sie die Möglichkeit und stellen Sie sich Ihren perfekten Bikini selbst zusammen.

Was ist beim Kaufen und Tragen von Bikini-Höschen zu beachten?

Mit Bikini-Unterteilen können Sie Hüfte, Po und Taille gekonnt in Szene setzen und je nach Wunsch verlängern, minimieren, kaschieren oder auch betonen. Mit dem richtig gewählten Bikini-Unterteil machen Sie Ihren Strand-Look perfekt.

Die wichtigsten Punkte finden Sie in der folgenden Tabelle voller Tipps und Anregungen für den optimalen Strandlook:

Taille

Betonen

  • Slips mit hohem Beinausschnitt
  • Raffungen und Details wie Schleifen und Gürtelschnallen lenken die Aufmerksamkeit auf den Taillenbereich

Minimieren

  • Hochgeschnittene Slips schaffen eine kleinere Taille
  • Vertikal verlaufende Muster lassen den Körper optisch länger erscheinen und erzeugen so eine schmalere Taille
  • die Betonung des Dekolletés lenkt die Blicke weg von der Taille 

Verlängern

  • hohe Beinausschnitte
  • Slips, die an der Seite gebunden sind oder über seitliche Applikationen verfügen sorgen für eine Verlängerung des Körpers

Po und Hüfte

Betonen

  • helle Farben
  • auffällige Drucke
  • Applikationen
  • “Tie-Sides” (der Slip wird an der Seite gebunden)

Minimieren

  • Auffällige Bikini-Oberteile
  • Hohe Beinausschnitte sorgen für optische Verlängerung der Beine und lassen Hüfte und Po schmaler erscheinen

Bikini Sets vs. Kombination aus Einzelstücken (Mix & Match)

In unserem Bikinisortiment habe Sie die Möglichkeit Bikini-Sets oder Bikini-Oberteile und Bikini-Unterteile einzeln zu kaufen. Wir achten bei unseren Bikini-Sets für große Cup-Größen besonders darauf, ein perfekt aufeinander abgestimmtes Design zu garantieren.

Stellen Sie Ihren eigenen Bikini zusammen

In unserem Shop können Sie Bikini-Oberteil und Bikini-Unterteile nach eigenem Geschmack zusammenstellen. Bestellen Sie sich Ihren individuellen Mix & Match Bikini oder kaufen Sie einzeln Bikini-Höschen oder Bikini-Oberteile. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Bei unseren Kombinationsmöglichkeiten ist für jede etwas dabei und Sie finden zusätzlich zahlreiche Kombinations-Vorschläge.

Besonders starker Verschluss durch „Bikini Secure Lock“

Unsere neuen Bikini-Modelle sind mit einem speziellen Rückenverschluss ausgestattet. Dieser ist besonders sicher und verhindert, dass sich das Bikini-Oberteil versehentlich öffnet. Ganz egal, ob bei besonders starkem Wellengang im Meer oder beim Frisbeespielen, der sichere Verschluss hält und erspart Ihnen unangenehme Momente.