Kostenloser Versand ab € 75,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h (MO-FR)
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 0800 93 000 77
1 von 5
1 von 5

Was ist beim Kaufen und Tragen von Bikini-Höschen zu beachten?

Mit Bikini-Unterteilen können Sie die Bereiche Hüfte, Po und Taille gekonnt in Szene setzen. Es gibt hierbei Möglichkeiten wie Variieren, Verlängern, Minimieren, Kaschieren oder auch Betonen. Mit dem richtig gewählten Bikini-Unterteil machen sie Ihren Bikini-Look perfekt.

Die wichtigsten Punkte finden Sie in der folgenden Tabelle voller Tipps und Anregungen für den optimalen Strandlook:

Taille

Betonen

  • Slips mit hohem Beinausschnitt
  • Raffungen und Details wie Schleifen und Gürtelschnallen lenken die Aufmerksamkeit auf den Taillenbereich

Minimieren

  • Hochgeschnittene Slips schaffen eine kleinere Taille
  • Vertikal verlaufende Muster lassen den Körper optisch länger erscheinen und erzeugen so eine schmalere Taille
  • ein üppiges Dekolleté lenkt die Blicke weg von der Taille

Verlängern

  • hohe Beinausschnitte
  • Slips, die an der Seite gebunden sind oder über seitliche Applikationen verfügen sorgen für eine Verlängerung des Körpers

Po und Hüfte

Betonen

  • helle Farben
  • auffällige Drucke
  • Applikationen
  • “Tie-Sides” (der Slip wird an der Seite gebunden)

Minimieren

  • Auffällige Bikini-Oberteile
  • Hohe Beinausschnitte sorgen für optische Verlängerung der Beine und lassen Hüfte und Po schmaler erscheinen
Was ist beim Kaufen und Tragen von Bikini-Höschen zu beachten? Mit Bikini-Unterteilen können Sie die Bereiche Hüfte, Po und Taille gekonnt in Szene setzen. Es gibt hierbei Möglichkeiten wie... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was ist beim Kaufen und Tragen von Bikini-Höschen zu beachten?

Mit Bikini-Unterteilen können Sie die Bereiche Hüfte, Po und Taille gekonnt in Szene setzen. Es gibt hierbei Möglichkeiten wie Variieren, Verlängern, Minimieren, Kaschieren oder auch Betonen. Mit dem richtig gewählten Bikini-Unterteil machen sie Ihren Bikini-Look perfekt.

Die wichtigsten Punkte finden Sie in der folgenden Tabelle voller Tipps und Anregungen für den optimalen Strandlook:

Taille

Betonen

  • Slips mit hohem Beinausschnitt
  • Raffungen und Details wie Schleifen und Gürtelschnallen lenken die Aufmerksamkeit auf den Taillenbereich

Minimieren

  • Hochgeschnittene Slips schaffen eine kleinere Taille
  • Vertikal verlaufende Muster lassen den Körper optisch länger erscheinen und erzeugen so eine schmalere Taille
  • ein üppiges Dekolleté lenkt die Blicke weg von der Taille

Verlängern

  • hohe Beinausschnitte
  • Slips, die an der Seite gebunden sind oder über seitliche Applikationen verfügen sorgen für eine Verlängerung des Körpers

Po und Hüfte

Betonen

  • helle Farben
  • auffällige Drucke
  • Applikationen
  • “Tie-Sides” (der Slip wird an der Seite gebunden)

Minimieren

  • Auffällige Bikini-Oberteile
  • Hohe Beinausschnitte sorgen für optische Verlängerung der Beine und lassen Hüfte und Po schmaler erscheinen